Unsere Evangelische Daniel-Kirchengemeinde wurde im Jahr 1960 gegründet, sie ist also noch relativ jung. Wir sind eine agile Gemeinde und zählen im Moment etwa 2 600 Mitglieder.

Christlicher Glaube ist für uns eine dem modernen Leben zugewandte und hoffnungsfrohe Haltung, eine ermutigende Kraft; Glaube gibt Sinn und Halt. Schwerpunkt unserer Arbeit ist darum eine Glaubenswerkstatt.

Für alle da

In offener Weise wollen wir neue Ausdrucksformen finden, dabei auch experimentieren, Bewährtes bewahren und verstehbar machen. Das heißt für uns, Ansprechpartner für Menschen in verschiedenen Lebenssituationen zu sein.

Die Zuwendung zu Menschen, die Hilfe brauchen, ist für uns eine traditionell wichtige Aufgabe. Dabei machen wir keine Unterschiede bei der sozialen und nationalen Herkunft, bei der religiösen und politischen Überzeugung. Egal ob jung oder alt, gesund oder krank, bei uns ist jede und jeder willkommen.

Zuwendung vor Ort

Mit dem Evangelischen Campus Daniel bietet sich uns die großartige Chance mit allen Lebensbereichen diese Zuwendung vor Ort anzubieten. Darüber hinaus feiern wir gerne miteinander: natürlich Gottesdienste, aber auch Johannisfeuer, Sommerfest, Schulanfang, Erntedank, Martinstag, Adventszeit.

Aus der Begegnung mit ganz unterschiedlichen Menschen auf dem Evangelischen Campus Daniel entwickeln sich Freude, Motivation und Zuversicht.