Diakonisches Handeln ist Wesensmerkmal christlicher Verantwortung in lebendiger Gemeinschaft.

Mit der Verwirklichung des Projektes Evangelischer Campus Daniel – Campus der Generationen besteht die Chance eine Vorreiterrolle einzunehmen.

Unser Beitrag der Diakonie besteht in der Gestaltung einer Lebenswirklichkeit, in der ältere dementiell erkrankte Menschen Gemeinschaft, Zuwendung und begleitende Fürsorge erleben.

Auf dem Evangelischen Campus Daniel haben wir eine Diakonie-Station eingerichtet. Der Campus als gemeinsamer Lebensraum bietet die Möglichkeit einer behutsamen Einbindung der uns anvertrauten Menschen. Patienten, Angehörige und Mitarbeitende können so einen Ausschnitt ungekünstelten Alltags erleben.

Die nachbarschaftliche Nähe zur Gemeinde, zur Schule und Kindertagesstätte fügt sich gut in das christliche Verständnis von verantwortlicher Gestaltung von Gemeinschaft ein.

Foto: Diakonie