Veröffentlicht von Phillip Balt am Fr., 12. Feb. 2016 13:12 Uhr

Vom 20.07. bis 25.07.2016 in Zethlingen (Altmark)

Jugendleier*innen übernehmen besondere Verantwortung in der Arbeit mit Jugendlichen. Sie werden ausgebildet um sehr selbstständig mit Jugendlichen zu arbeiten. Sei es auf Reisen, in der Gemeinde oder bei anderen Gelegenheiten. Die Ausbildung erfolgt nach offiziellen Standrads, am Ende erhaltet ihr ein Zertifikat und die JuLeiCa. Diese Karte weißt euch als Jugendleiter*in aus, außerdem erhaltet ihr damit eine Reihe von Vergünstigungen (z.B. im Kino).

Inhalte der Ausbildung sind: Spielpädagogik,Gruppenpädagogik, Sexualpädagogik und Präventionskultur, Planung von Veranstaltungen, Konfliktbearbeitung, Kommunikation und Leitungsverhalten, "Mein Glaube", rechtliche Grundlagen

Zum Jugendleiterseminar gehört ein Kennenlernabend am 24.06. ab 17 Uhr in der Aue.

Außerdem braucht ihr einen Nachweis einer Ersthelferausbildung. Die könnt ihr auch bei uns machen, am 10. September oder am 25. September.

Habt ihr Fragen? Schreibt uns jugend@cw-evangelisch.de oder Telefon 030 863 90 99 24.

Den Flyer mit Anmeldeformular gibt es HIER!

Kategorien Jugend: Reisen & JuLeiCa